Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Nach Kabel reparatur kein starten mehr möglich

  1. #1
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    22

    Standard Nach Kabel reparatur kein starten mehr möglich

    Mein Elyseo lief jetzt ewig lange ohne Probleme (mitlerweile 69Tkm auf der Uhr) Gestern eine Inspektion gemacht und stelle ein angeschmortes Kabel vom E-Choke fest, war wohl zu nah am Krümmer. Also kabel abgekniffen, neu verbunden und sie da, die Möhre springt nicht mehr an. Ein zündfunke ist extrem schwach vorhanden. Der Anlasser dreht extrem langsam, es reicht nicht um den Freilauf auszurücken und was extrem merkwürdig ist beim Versuch zu Starten (Motor wird nicht vom Anlasser gedreht) geht das Abblendlicht an. Schalte ich das Licht aus, dreht der Anlasser garnicht mehr..... Der Roller hat keine Wegfahrsperre, Sicherung ist ganz und natürlich sind auch versuche peer Kickstarter ohne erfolg. Jemand eine Idee dazu??? Ich sage schon einmal schönen Dank und schönes WE. P.s. problem hat sich erledigt, ich weis zwar nicht genau was ich repariert habe, aber er läuft wieder, keine Ahnung wo der fehler lag
    Geändert von bennonrw (25.05.2019 um 11:45 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com