Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mitfahrer gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    35

    Frage Mitfahrer gesucht

    An die die es interessieren mag
    (to whom it may concern)
    ich plane eine Fahrt nach Südspanien in die europäische Wüstet (nördlich Almeria).
    Zeitpunkt noch offen komme aus Raum Stuttgart. Fahrzeug Django 125
    Sind einfach so ca. 2.500 Kilometer.
    Gibt es da jemand den so etwas reizen würde ?
    Gerne auch für andere Vorschläge offen
    Grüße Velvetgreen

  2. #2
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.738

    Standard

    Moin,

    die südspanische Tabernas-Wüste ist von mir 2700 km entfernt. Also als Skandinavienfahrer auf einer Ar..backe zu fahren. Wette aber von der Verkehrsdichte aber die dreifache Zeit. Problem sind die Temperaturen. Im Winter kommt man hier schwer weg und im Sommer haben die 32 bis 40 Grad. Gedreht wurde da immer im spanischen Winter.

    Gruß
    Jörg
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  3. #3
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo Jörg
    ja da hast Du recht. Eigentlich schon zu spät. Allerdings wenn ich mir "wetter.com" anschaue dann kriegen wir die nächsten Tage zumindest hier unten auch um die 30 Grad. Wenn ich mir Deine Bilder von 17 anschaue dann ist ja da wo Du hin willst
    (Norcap ?) auch eher Winter
    Ich war schon am überlegen ob ich Dich fragen soll ob ich mich anhängen darf, allerdings winterfahren hab ich eigentlich nicht auf Langstrecke vor so 10 - 12 Grad sollten es schon sein, viel drunter - wie gesagt ich bin eigentlich ein Kind des Südens
    Wann planst Du Deine nächste Tour ?
    Grüße aus Wendlingen
    Willi

  4. #4
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.738

    Standard

    Moin,

    ich lasse hier jetzt mal die Katze aus dem Sack. Ich starte am 22.6.2019. Nun ist der Weg ja das Ziel. Aber es soll schon zum Kap gehen. Im Facebook habe ich die Karte veröffentlicht. Je nach Wetterlage geht über Schweden oder Norwegen hoch. Gefahren wir bei mir nur in vollständiger Motorradkleidung. Das auch bei 50ccm. Unter 10 Grad habe ich es nur auf den Schneefelder gehabt. Aber dort zelte ich auch nicht. Aber Schlafsack hält bis -4 Grad. Zur Not ging das auch. Schnee liegt aber dort oben im Juni - Juli auch nicht mehr. Hier mal die Webcam 's https://www.webcamgalore.de/webcam/N...kap/25883.html

    Gruß
    Jörg
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  5. #5
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    35

    Standard Mitfahrer gesucht

    Zitat Zitat von Joggi Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich lasse hier jetzt mal die Katze aus dem Sack. Ich starte am 22.6.2019. Nun ist der Weg ja das Ziel. Aber es soll schon zum Kap gehen. Im Facebook habe ich die Karte veröffentlicht. Je nach Wetterlage geht über Schweden oder Norwegen hoch. Gefahren wir bei mir nur in vollständiger Motorradkleidung. Das auch bei 50ccm. Unter 10 Grad habe ich es nur auf den Schneefelder gehabt. Aber dort zelte ich auch nicht. Aber Schlafsack hält bis -4 Grad. Zur Not ging das auch. Schnee liegt aber dort oben im Juni - Juli auch nicht mehr. Hier mal die Webcam 's https://www.webcamgalore.de/webcam/N...kap/25883.html

    Gruß
    Jörg
    Hallo Jörg
    ich denke daß das Nordkap für meinen Django dann doch zu viel ist. Zumal mit meinem 8,5 Liter Tank (ca. 200 Kilometer bestenfalls Reichweite) dort oben gibt es ja sicher nicht an jeder Ecke eine Tankstelle. Zudem heiratet mein Neffe Anfang July und das wäre unschön wenn ich da trotz Einladung nicht komme. Bei einer anderen Tour gerne, wie gesagt ich trage mich ja auch noch immer im dem Gedanken mir noch einen "Fuffy" zuzulegen
    Gruß Willi

  6. #6
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.738

    Standard

    Moin Willi,

    dort oben gibt es ja sicher nicht an jeder Ecke eine Tankstelle.
    Ich schmunzel immer wenn ich auf der Fähre Motorräder mit Kanistern sehe. Ich habe dort in fast jeder Ortschaft eine Tankstelle gefunden. Man muss aber auch öfters auf Hinweisschilder achten. Selbst Querverbindungen über kleine Nebenstrecken sind planbar ohne auf dem Trocknen zu stehen. Lediglich in Nordschweden und Finnland muss man etwas vorsichtiger planen und jede Tankstelle nutzen. Bleibt man auf der Europastraße sind aber auch dort genug Säulen. Übrigens alles über Google Maps feststellbar

    Gruß
    Jörg
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  7. #7
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von velvetgreen Beitrag anzeigen
    An die die es interessieren mag
    (to whom it may concern)
    ich plane eine Fahrt nach Südspanien in die europäische Wüstet (nördlich Almeria).
    Zeitpunkt noch offen komme aus Raum Stuttgart. Fahrzeug Django 125
    Sind einfach so ca. 2.500 Kilometer.
    Gibt es da jemand den so etwas reizen würde ?
    Gerne auch für andere Vorschläge offen
    Grüße Velvetgreen
    Hallo an die die es interessiert
    vielleicht ist die Wüste doch zu viel besonders im Sommer.
    Auf der anderen Seite eine Herausforderung.
    Wer hätte denn andere Vorschläge für ein Tourziel.
    Das Angebot von Jörg (Nordkap) passt leider zeitlich nicht.
    Django125 braucht 15.000 Inspektion in HU, ist jetzt 2 Jahre alt.
    Termin Inspektion und HU erst am 4. Juli bei meinem Händler.
    Am 20. JULI muss / sollte ich in RATINGEN sein, da heiratet mein Neffe.
    Vorschlag darf auch eine Tour mit einem 50er sein - müsste mir dann eben auch noch
    einen zusätzlich zulegen. Wobei ich mehr und mehr dazu tendiere mir den
    Django 150i Euro 4 anzuschaffen. Lizenz ist kein Problem.
    Niedrigere Drehzahl Maximalleistung, etwas besseres Drehmoment
    vielleicht dadurch sogar niedrigerer Spritverbrauch.
    Und auch noch deutlich niedrigere Versicherung.
    Mein 125er meine ich säuft ganz doll.
    Grüße
    Velvetgreen Django 125
    Geändert von velvetgreen (14.06.2019 um 22:39 Uhr)

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com