Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Elektronische Drosselung/ Einspritzer 2 T Kisbee 2019 25km/h

  1. #11
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    161

    Standard

    Ich tanke im Roller wie auch beim Auto grundsätzlich E5, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden können.

  2. #12
    Registriert seit
    13.02.2020
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo und guten Abend
    Ich habe euch mal die Drosselanleitung hochgeladen. Für was ist die 1mm Unterlegscheibe und was passiert wenn sie weggelassen wird? Würde dadurch das ruckelige Verhalten erklärt? Bin mir nicht sicher was die Werkstatt versucht hatte als sie sie eingebaut hat. Haben keine Erfahrung damit.
    LG
    2020-02-23 at 20-50-37.jpg
    2020-02-23 at 20-50-54.jpg

  3. #13
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    161

    Standard

    Soweit ich herauslese wird zwischen der Einspritzdüse und dem Rest ein elektronisches Teil zwischengesteckt. Dies reguliert wahrscheinlich die Einspritzmenge und dadurch kommt es wahrscheinlich zu der Ruckelei. Eigenlich dachte ich, dass man die ECU auf 25km/h umprogrammiert und damit hat es sich, aber offensichtlich geht es nicht. So wie es aussieht ist das einfach Drosselzubehör der Firma Mehls. 25km/h-Drosselung ist immer schwierig vernünftig umzusetzen. Wenn der Roller schneller werden soll, muss man an die Unterlegscheiben (Varioscheibe/Kurbelwelle + Distanzplatte), aber das wäre nicht legal.

  4. #14
    Registriert seit
    13.02.2020
    Beiträge
    12

    Standard

    Hi Eddy,
    ja ist mir bekannt :-) hab mich nur gewundert weshalb die zusätzlich noch eine 1mm Unterlegscheibe reinsetzen. Sind ja schätzungsweise auch ca. 3 km/h...( davon geht das Ruckeln allerdings auch nicht weg). Ich werde das bei der ersten Inspektion nochmals ansprechen. Vielleicht ist da mit einer Feinjustierung noch etwas von der Ruckelei weg zubekommen. ( Einspritzer)
    Danke Dir und einen schönen Montag
    Geändert von Dete (23.02.2020 um 23:12 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    161

    Standard

    Guten Morgen. Ja, frag mal nach, obwohl ich denke, dass die Ruckelei von der "DM-Einheit" kommt bzw. durch diese bedingt ist.

  6. #16
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    161

    Standard

    Gerade zufällig drauf gestoßen: https://www.youtube.com/watch?v=AWKde1owjak

  7. #17
    Registriert seit
    13.02.2020
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Eddy
    Wenn ich es richtig sehe, handelt es sich in dem Fall um eine rein mechanische Drosselung.
    Bei mir haben sie den leider elektronisch gedrosselt....blöd.
    War bei der 1. Inspektion und die haben nur Blödsinn gemacht. Auf einmal beschleunigt er nicht mehr so brachial, am Berg ( steil) muss ich erstmal so 10km/h fahren bis er anzieht. Daraufhin bin ich gleich wieder zurück in die Werkstatt und habe denen gesagt, Gab endlose Diskussionen mit der Werkstatt. Angeblich haben sie nichts gemacht. Als ich dann damit gedroht hatte mich an Peugeot zu wenden hat man mich vor die Wahl gestellt. Erstmal mit fahren...oder alles zurück.
    Natürlich alles zurück. Der Mechaniker sagte nur: Also Ring raus und jetzt wieder rein. Wenn ich jetzt noch was merke, bilde ich es mir ein, lol. Blödsinn. Der beschleunigt ganz anders. Gut aber jetzt -weich- ist also regelbar. Vielleicht etwas weniger Anzug, aber minimal. Dann hat er extrem elektronisch gedrosselt. Fast Fehlzündungen. Ich habe ihn auf den Ständer gestellt und mal drehen lassen.....Drehzahlen gingen rauf und runter, lief also nicht rund. Ich dachte ich schau mal, vielleicht kann man irgendwo das Gemisch einstellen. Aber war nichts. Allerdings habe ich an der CDI etwas gedrückt und es kam mir vor als saß die nicht richtig da drauf. Auf jeden Fall lief der Roller dann wieder rund.
    Fährt im Moment so 29 und überdreht dann ohne Erhöhung der Drehzahl von 31- 47 ( Berg ) dann wieder normal auf 29 km/h.
    Ich finde es nur dreist zu behaupten die hätten nichts gemacht.....Brauch wohl ne neue Vertragswerkstatt. Gut dass ich erst bei 5000km wieder hin muss.
    Liebe Grüße
    Dete
    P.S. Ein Motor muss doch trotz elektr. Drosselung rund laufen..... und nicht hoch, runter, hoch.....gruselig gewesen. Ich hoffe es ist nun ok

  8. #18
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    161

    Standard

    Hallo Dete. Vielleicht ist nachträglich eine Änderung der Drosselung möglich, da würde ich einfach mal bei der einen oder anderen Werkstatt nachfragen und sagen, du hättest gerne eine rein mechanische Drosselung. Ansonsten kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass es sich bei Unzufriedenheit mit einer Werkstatt nicht lohnt, da weiterhin zu bleiben, also am besten die Werkstatt wechseln. Du findest sicherlich eine, die dir eine vernünftig funktionierende Drosselung verbaut, mit der du auch zufrieden bist. Es ist dein Roller, du hast du ihn bezahlt und dann sollst du trotz 25km/h-Drosselung auch zufrieden sein. Übrigens würde ich es mir zugunsten der Langlebigkeit sparen, mit dem Roller vollgas bergab zu fahren.

  9. #19
    Registriert seit
    13.02.2020
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Eddy,
    ja da hast du vollkommen Recht. Was ich meinte mit vollgas bergab: Ich kann das Gas auch wegnehmen. Sobald ich die 31 überschritten habe, rollt er einfach los. Dadurch geht allerdings die Drehzahl nicht im Geringsten höher. Es ändert sich ausschließlich die Geschwindigkeit. Ich vermute ja, dass wird mit der Zeit noch leichter.
    Aber du hast völlig Recht. Neue Werkstatt, mechanisch Drosseln und gut ist.
    Danke dir und bleib gesund
    Dete

  10. #20
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    161

    Standard

    Dir und allen anderen ebenfalls alle guten Wünsche!

    Meld dich doch bitte, ob du eine gute Lösung finden konntest, aber ich glaube, du kriegst das sehr gut hin. Du weißt ja nun, was zu tun ist und brauchst dir keine Märchen erzählen zu lassen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com