Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: CityStar 125 vs. Leovince GranTurismo

  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2019
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    52

    Standard CityStar 125 vs. Leovince GranTurismo

    Hallo zusammen,
    ich war im Prinzip seit dem Kauf des gebrauchten 125ers auf der Suche nach einem bezahlbaren anderen "schöneren" Auspuff für meinen 125er.

    Durch Zufall sah ich nur 80km entfernt in den EBay Kleinanzeigen jemanden der einen Leovince (gebraucht mit nur 50 Kilometern Laufleistung) verkaufte. Der Verkaufsgrund wurde mit «zu laut» angegeben…
    Also ich kurzentschlossen mit dem 125er ne schöne Tour vom Rhein Main Gebiet in Richtung Heidelberg gemacht.
    Beim Verkäufer angekommen (schön Abstand gehalten da Corona Regelung es vorschreibt…) das Ding (fast gleich groß aber ich finde ein edleres Design, etwa 1kg leichter als der Originale) für 200€ geschnappt.
    Der Neupreis liegt in dieser Ausführung bei über 300€.

    Das ganze unter die Sitzbank gepackt und wieder nach Hause.

    Bedingt durch das Wetter bin ich erst ein paar Tage später zum Anbauen gekommen. Das ganze lief relativ unspektakulär ab. Schrauben auf, alter Pott runter, neuen Pott drauf, Schrauben zu und fertig.

    Zuvor hatte ich noch eine DB Messung (App auf dem Handy) gemacht. Vor dem Umbau hatte ich im kalten Zustand ein Standgeräusch von ca. 54-57 DB, bei warmen Motor/Auspuff waren es ca. 58-60DB
    Nun liegt das ganze bei kaltem Motor bei 63-65DB und bei warmen Motor bei rund 66-68DB.

    Im Stand fällt das ganze relativ wenig auf aber während der Fahrt ist der Auspuff um einiges lauter, viel grolliger als wie Serie.
    Eine Leistungssteigerung habe ich nicht erwartet und auch nicht erhalten. Lediglich die Optik als natürlich der Sound wurde aufgewertet und es macht nun wesentlich mehr Spass.

    IMG_20200513_115156.jpg IMG_20200513_115211.jpg IMG_20200513_115219.jpg


    Grüsse und bleibt Gesund.

    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    15.09.2019
    Ort
    25557
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo Michael,

    das doch mal ein erfreuliches Ergebnis u. 200 sind zwar kein Pappenstiel, aber wenn man an den Neupreis/Zustand denkt, ist das doch ok so. Viel Spaß damit.

    MfG aus dem richtigen Norden, 70km vor DK.

    Peter

  3. #3
    Registriert seit
    01.06.2015
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    50

    Standard

    Sieht richtig gut aus
    Grüße aus Darmstadt

    Kubi

  4. #4
    Registriert seit
    15.09.2019
    Ort
    25557
    Beiträge
    77

    Standard

    Genau dieser LeoVinci fährt jetzt in Schleswig-Holstein rum, danke Michael. Haben wir 2 Beiden mal kurz nen Deal gemacht u. schon hatte ich den Topf. Ich mag den Klang, nicht zu aufdringlich, nur büschen bolleriger.

  5. #5
    Registriert seit
    21.07.2019
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    52

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Baron Beitrag anzeigen
    Genau dieser LeoVinci fährt jetzt in Schleswig-Holstein rum, danke Michael. Haben wir 2 Beiden mal kurz nen Deal gemacht u. schon hatte ich den Topf. Ich mag den Klang, nicht zu aufdringlich, nur büschen bolleriger.
    Gerne gemacht. Hoffe das dir die Vario auch zusätzlich noch Spass macht.

  6. #6
    Registriert seit
    15.09.2019
    Ort
    25557
    Beiträge
    77

    Standard

    Von unten raus kommt der CS jetzt büschen bissiger, nur zum Topspeed braucht er jetzt länger. Ist aber ok, in unserer Fahrclique kann ich die anderen 125er noch gut beherrschen.

    Gruß

    Peter

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com