Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Peugeot Bellville 125

  1. #1
    Registriert seit
    17.01.2020
    Ort
    Kreis Offenbach/Darmstadt
    Beiträge
    5

    Standard Peugeot Bellville 125

    Hallo, wäre interessant ( oder vielleicht auch nicht ) im Forum die Rubrik Bellville einzurichten?

    Ich fahre seit 2 Jahren einen Bellville und konnte bis heute noch keinen anderen Bellville-Biker finden zwecks Erfahrungsaustausches.

    Gruß

    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    331

    Standard

    Ich fahre seit 6 Jahren und 25.000 km einen Citystar 200i, den Vorgänger vom Bellville und habe in der Zeit gerade mal 6 andere Citystar gesehen und da meist nur in der 50iger-Version.

    Austtausch mit anderen Citystar-FAhrern? Keine Chance, nur hier rudimentär im Forum.
    Im Reallife überhaupt nicht möglich...


    Grüßle
    cs200peter

  3. #3
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.029

    Standard

    Es gibt schon einige Belville Fahrer. Ob sie sich hier registrieren werden weiß ich nicht. Ich denke, dass die Menschen von den vielen sozialen Netzwerken die Nase voll haben, und nicht mehr so viel schreiben wollen. In den nächsten Tagen erstelle ich jedenfalls eine Belville Rubrik.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  4. #4
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.029

    Standard

    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com