Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Frage: Kauf Peugeot Kisbee RS 2T

  1. #1

    Standard Frage: Kauf Peugeot Kisbee RS 2T

    Guten Morgen

    Ich wollte euch mal fragen was ihr von dem Angebot haltet welches ich bekommen habe.

    Ich könnte einen Peugeot Kisbee RS 2T Baujahr 2019 bekommen.
    2600 km runter in einem sehr guten Zustand.
    Letzte Inspektion war bei 1000 km.

    Der Preis liegt bei 1400 €

    Ist der Preis angemessen oder zu hoch für ein 2 Jahre alten Kisbee mit 2600 km?

    Sind die Zweitakter überhaupt noch zu empfehlen?
    Hat jemand so einen Kisbee wie ist der spritverbrauch?

    Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.089

    Standard

    Der Zweitaktmotor ist der spritzigere und drehfreudigere Motor. Einen neuen Zweitakter gibt es seit Euro 5 nicht mehr. Wenn du kein Umweltschützer bist wirst du Freude damit haben. Bei dem Preis kannst du sicher noch handeln.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    207

    Standard

    Der 2019er Zweitakter müsste doch das neu entwickelte Einspritzsystem haben oder nicht?

  4. #4
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.089

    Standard

    Ja, ich denke das ist der Direkteinspritzer.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com