Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Scheinwerfer geschmolzen

  1. #1

    Standard Scheinwerfer geschmolzen

    Hallo an alle,
    habe mir vor kurzem einen gebrauchten V-Clic 50ccm 4Takt zugelegt. Nach einem wunderbaren Tag an dem ich zum ersten Mal richtig mit dem gutem Stück gefahren bin hab ich bemerkt, dass scheinbar die Leuchte den halben Scheinwerfer zum schmelzen gebracht hat.
    Hab sowas noch nie gesehen und wollte mal fragen ob jemandem von euch das schon einmal passiert ist oder ob ich meine magischen Fähigkeiten zum Pech anziehen unwissendlich eingesetzt habe.
    Anbei mal 2 Bilder was da so passiert ist im Scheinwerfer.

    Gruß
    Basti
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.691

    Standard

    Moin,

    herzlich willkommen hier im Forum!
    Ich werde das Gefühl nicht los das dort eine falsche Birne verbaut wurde.

    Gruß
    Jörg
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  3. #3

    Standard

    Hallo und Danke für deine Antwort,
    das denke ich auch. Welche Birne wäre denn am besten geeignet wenn ich gleich mal so salopp fragen darf?

  4. #4
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.691

    Standard

    Falsche Daten da her wieder gelöscht
    Gruß
    Jörg
    Geändert von Joggi (20.09.2016 um 15:29 Uhr)
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  5. #5

    Standard

    super Danke

  6. #6
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.691

    Standard

    Hallo Batian,
    Stop habe mich verlesen. Habe beim falschen Modell geschaut !!!

    Hier ist das Bedienungsheft http://www.peugeot-scooters.de/media...719-cb6f72.pdf

    Hier werden die Daten genannt https://www.easyparts-rollerteile.de.../Lighting.html

    Gruß
    Jörg
    Geändert von Joggi (20.09.2016 um 15:44 Uhr)
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  7. #7

    Standard

    Top Danke
    Denke dann war es vllt wirklich die falsche Leuchte.

  8. #8
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.691

    Standard

    Hallo

    über dem zweiten Link bekommst du auch die Ersatzteile wenn du keinen Händler vor Ort hast.

    Gruß
    Jörg
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  9. #9
    Registriert seit
    29.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier. Habe mir heute einen gebrauchten V clic direkt in meiner Nachbarschaft gekauft. Der Roller hat zwei Jahre gestanden und ist leider ohne Papiere. Auch sind einige Defekte und Macken vorhanden. Die Papiere werde ich in den nächsten Tagen neu beantragen. Am meisten stört mich der defekte Scheinwerfer bei dem leider das Glas gebrochen ist. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen.
    Da ich vom Roller keine Papiere habe kenne ich das genaue Baujahr nicht. Kann ich das irgendwo am Roller an einem Typenschild finden? Oder hab ich das schon? Am Rahmen an der Lenkstange habe ich die Fahrgestellnummer gefunden und hinten an der rechten Seite unterhalb der Zündspule eine Plakette mit Fahrgestellnummer *LAEAGZ48........ . Oberhalb steht noch e4*2002/24x0368. Sagt die 2002 / 24 etwas über das Baujahr und die Woche aus??? Hatte den Roller eher auf um die 2008/2010 geschätzt...
    Die Scheinwerfer die ich bisher bei ebäh gefunden habe sehen irgendwie anders aus wie der momentan verbaute. Kann aber auch am winkel der Aufnahmen liegen. Ich möchte nun ungern mehrer Scheinwerfer bestellen die dann nicht passen. Gibt es bei den Scheinwerfern unterschiede zwischen den Baujahren oder sind die alle gleich und es liegt wirklich am Winkel?? Und aufgrund das es ein alter Roller ist und ich noch weitere Sachen instandsetzen will habe ich nicht das Bedürfnis 130Euro für einen orginal Scheinwerfer zu zahlen.
    20180729_132511_resized_1.jpg

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!
    Geändert von Pegg (29.07.2018 um 20:31 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com