Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Peugeot Django Windschutzscheibe ( klein )

  1. #11
    Registriert seit
    28.06.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Joggi Beitrag anzeigen
    Ein anderer Helm kann schon in Verbindung mit dem Stellwinkel des Windschild die Luftverwirbelungen anders leiten.
    Danke für die Info.

  2. #12
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    73240 Wendlingen / N.
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo zusammen
    ich gebe jetzt auch noch meine "5 cent worth" dazu, sorry dass ich mich einmische.
    Erstens freut es mich, daß es doch noch Django Fahrer/inen gibt. Sind aber wohl
    sehr wenige.
    Ich habe an meinen 125er damals beim Kauf beim Händler gleich die hohe Orginalscheibe
    anbringen lassen. Dadurch "meine ich" wurde der Roller nur noch schneller - weniger
    Verwirbelungen. Am Helm spüre ich gar nichts. Fahre des öfteren im Sommer mit
    offenem Visier und ich fahre Langstrecken wie man im "board" sehen kann.
    Wenn man hinter einen LKW kommt so ca. 30 Meter Abstand, ja da merkt man dessen
    Verwirbelungen aber das müsste man auch ohne Scheibe schon merken..
    Aber auf Strecke und ich fahre auch oft Autobahn geht der Tacho bis 107 und das GPS
    bis zu 103. Also für mich kommt nur die große Scheibe in Frage aber das ist eben
    Ansichtssache eines jeden einzelnen.
    Problem der großen Scheibe ist nur Nacht und Regen - da sollte man schauen, dass man
    von der Straße kommt - da wird es gefährlich. Auch damit habe ich meine Erfahrung
    gemacht. Habe im Mai 2.700 Kilometer (Sylt - Ostfriesland) hinter mich gebracht.
    Grüße aus Wendlingen
    Willi
    Geändert von velvetgreen (17.06.2019 um 21:24 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com