Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe! Peugeot Elystar 125 2003 mit ABS

  1. #1
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    1

    Standard Hilfe! Peugeot Elystar 125 2003 mit ABS

    Liebe alle,

    Verzeihung erstmal fuer meiner Deutsch. Ich habe ein scooter direkt von Roller Dealer gekauft. TUV lauft, alle war okay. Habe ein par km gefahren und alles war okay. Dann habe ich 1 km gefahren un plötzlich kommt die Diebstahlsicherung licht an durch die fahrt, und geht nicht aus. Dann hat alle, licht, LCD schirm, alle, ausgemacht aber der motor lauft schon. Ich fahre am ecke und habe ausgemacht.

    Dann macht die Roller nicht mehr an. Die Elektronische Starter funktioniert, aber die Anzeige Motorselbstdiagnose bleibt ein und nicht anders.

    Dass ist eine Grosses Puzzle. Ich habe die shop angerufen aber sie konnte nicht vorstellen was ausser die Wegsperrer dass sein konnte. Aber wenn die Wegsperrer kaputt war, dann konnte ich nicht die Scooter ein machen?

    Daswegen Weinachten kann ich kein Hilfe haben fuer die nachste drei Woche.

    Ich habe zwei neue Batterie probiert, also nicht ein Strom Frage. Denke ich...aber der Hupen funktioniert nicht mehr. Aber der Batterie ist neue und voll eingeladen. Der Blinker funckioniert auch nicht.

    Sehr Komisch Puzzle.

    Wenn jemand eine Idee hat, wird die Tollsten Weihnachtsgeschenk.



    https://vimeo.com/248319130 Habe ein Video gemacht wo ich probiere dass ein machen.

    IMG_0048.jpg
    IMG_0047.jpg
    IMG_0045.jpg
    IMG_0044.jpg

  2. #2
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    Hey,DSG,bist du schon weiter gekommen?
    Auf den ersten Blick würde ich sagen, dass beide Sicherungen falsch sind.
    Die blaue (15A) müsste eine Rote (10A) sein
    und die Gelbe (20A) müsste eine transparente (25A) sein.
    Alles aus dem Werkstattbuch abgelesen.
    Bei meinem Elystar ist auch eine Blaue drin,
    der läuft aber auch noch nicht.
    VG
    Bernd

  3. #3
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    Das liegt bei mir aber nicht an den Sicherungen

  4. #4
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    Standard

    Ich muss mich korrigieren.
    Meine Sicherungen sind auch Blau und Gelb.
    Haben aber die korrekten Werte 10A und 25A.
    Stammen die noch aus der Vor-Iso-Zeit?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com