Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zulässige Betriebstemperatur ab Werk?

  1. #1
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    66

    Frage Zulässige Betriebstemperatur ab Werk?

    Hi,

    ich habe einen Citystar 125LC, also wassergekühlt.
    Die Kühlfrüssigkeit ist noch die Erstbefüllung. Bei der 10.000er Inspektion wurden 0,3l nachgefüllt. Da Peugeot-Händler vermutlich Original-Flüssigkeit.

    Frage: weiß jemand bis zu welchen Minus-Temperaturen die Kühlflüssigkeit geeignet ist?

    Dazu finde ich nichts in der Anleitung und bei den derzeitigen Temperaturen (und weil bei einigen Kollegen am Auto die Kühlschläuche geplatzt sind) wollte ich gerne wissen, welcher Temperaturbereich laut Hersteller für den Betrieb vorgesehen ist...

    Danke.

    Viele Grüße, Richard.

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    4.717

    Standard

    Ab Werk normalerweise bis -45°. Am besten ist aber immer vor dem Winter testen.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Glückspirat Beitrag anzeigen
    Ab Werk normalerweise bis -45°. Am besten ist aber immer vor dem Winter testen.
    Danke, Jörg.
    Mit "testen" meinst Du sicherlich eine Messspindel, richtig? Gute Idee. Danke.

    Viele Grüße, Richard.
    Geändert von conri (28.02.2018 um 13:41 Uhr) Grund: Fehler verbessert

  4. #4
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    Nähe Kaiserslautern
    Beiträge
    336

    Standard

    Hi Richard.

    Ich mache es auch wie GLÜPi es dir rät , einfach im Spätherbst mal Deckel auf und spindeln , hat bei mir -32° angezeigt ,
    da hätten wir trotz den jetzigen eisigen Temperaturen noch weit hin.............brrrrr.
    Sone Spindel gibt's für kleines Geld im Handel . ( EBAY ). Ist natürlich auch fürs Auto hilfreich...
    Kleiner Trost , es wird wärmer......hab heut früh im Wald schon einen Osterhasen gesehn....

    LG @ all Peter2

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com