Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Beim Anfahren Heulen/Schleifen

  1. #1
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    66

    Frage Beim Anfahren Heulen/Schleifen

    Hallo,

    heute setzte ich mit meinem Citystar 125 LC auf einer Bodenwelle auf. Es krachte, aber eine Beschädigung ist nicht zu sehen. Geschwindigkeit war sehr langsam (Schrittgeschwindigkeit), daher hatte ich auch keine großen Bedenken deswegen.

    Allerdings ist nun ab und zu (also nicht jedesmal) beim Anfahren ein Heulen/Schleifen zu hören. Nur kurz, wenn ich Gas gebe und anfahre.

    Fahrzeug hat knappe 19Tkm, war bei 10Tkm bei der Inspektion (letztes Jahr im Februar). Nächste Inspektion steht bei 20Tkm an.

    Der Riemen wurde bei der 10Tkm-Inspektion gewechselt.

    Hat jemand eine Idee, woher das Geräusch kommen könnte und ob es etwas mit dem Aufsetzer zu tun haben könnte? Danke.

    Viele Grüße, Richard.

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    163

    Standard

    Moin Richard!

    Nee, sorry, habe keine Idee was das sein könnte. Aber ich an Deiner Stelle würde überlegen, die in ein paar hundert Kilometern anstehende Inspektion ('ne 20tsder ist ja eh kein Kleinkram!) vorzuziehen. Dabei kann der Profi ohne großen Mehraufwand nachsehen was Sache ist.

    Dann wärst Du mit nur einem Werkstatttermin auf der sicheren Seite. Mach das so, Richard, statt 'nen größeren Schaden zu riskieren.

    Grüße
    Rick

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com