Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Seitenständer

  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    6

    Standard Seitenständer

    Hallo,

    Frage in die Runde. Ich fahre eine Speedfight 4 125 und habe einen org. Peugeot Seitenständer montiert.
    Das Problem: der Seitenständer klappt nicht automatisch hoch.
    Hat da Jemand eine Idee?

    Gruß Andi

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    4.803

    Standard

    Es gibt unterschiedliche Systeme. Entweder muss er automatisch zurückklappen, oder er darf nicht zu starten sein. In deinem Fall kannst du nicht starten, wenn der Seitenständer ausgeklappt ist. Ich finde dieses System persönlich besser, weil er nicht sofort einklappt, falls jemand gegen das eingeparkte Fahrzeug fahrt.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,
    es wär schön, wenn es so wäre. Da es keinen Schalter am Ständer und somit keine Verbindung zur Elektrik des Rolles gibt, startet er auch, wenn der Seitenständer runtergeklappt ist.
    Das ist natürlich gefährlich, denn so kann man mit runter geklapptem Seitenständer losfahren.
    Gibt es event. einen Nachrüstsatz für die Elektrik?

    Gruß Andi

  4. #4
    Registriert seit
    21.01.2014
    Ort
    72535 Heroldstatt
    Beiträge
    77

    Standard

    Das vergißt man nur einmal !
    Schwarzwald, Straßbourg, Bodensee 2014

  5. #5
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    4.803

    Standard

    War der Seitenständer ab Werk montiert oder hast du ihn mit einem original Teil nachgerüstet?
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  6. #6
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Der Ständer wurde von meinem Händler direkt beim Kauf angebaut.
    Ist der Originale aus dem Peugeot Zubehör für den SF4 125.

  7. #7
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.691

    Standard

    Moin,

    ich mache hier mal mit :-) Ich gehe mal da von aus das Peugeot auch bei Speedfight 4 den Rahmen auf alle Motorvarianten nutzt. Dann könnte es dieser Seitenständer sein https://www.easyparts-rollerteile.de...and-4)-p195774 Wurde die Feder richtig angebracht ?

    Gruß
    Jörg
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi
    Der Mann mit den 2 Elys und einer Metropolis 400

  8. #8
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    4.803

    Standard

    Für den Speedfight 4 125 Euro 4 ist ein Seitenständerschalter eingezeichnet. Die Ersatzteilnummer ist 788235. Laut dem Schaltplan müsste es einen vorbereiteten Steckanschluß geben.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  9. #9
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Das ist genau der montierte Ständer. Ich würde sagen, bei der Feder kann man nichts falsch machen.
    Eine Seite am Ständer und die andere Seite am Zapfen am Rahmen einhängen.
    So hat´s zumindest der Zweiradmeister gemacht. Eine andere Möglichkeit sehe ich aber auch nicht.

  10. #10
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Das hört sich doch gut an. Ich werde mal die Verkleidung abbauen und nach dem Stecker suchen. Dann wäre mein Problem ja schnell auf elegante Weise gelöst.
    Das sollte mein Fachhändler aber eigentlich auch wissen !?
    Danke für den Tipp.
    Wie kommt man denn an einen Schaltplan für die Kiste?

    MfG

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com