Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schalter und Sensoren im E-Starterstromkreis

  1. #1

    Standard Schalter und Sensoren im E-Starterstromkreis

    Hallo

    ich bin neu hier und fahre eine andere Marke, und frage stellvertetend für 1 Freund mit einer 2018 TWEET 150.
    Bin ich hierfür im richtigen Forum???


    Welche Schalter und Sensoren existieren im E-Starterstromkreis einer 2018 TWEET 150, die das Starten unterbrechen (können)?

    Ich könnte mir vorstellen, daß es wenigstens 1 Schalter an der Bremse gibt. Oder?

    1 Schalter an der Kupplung existiert nicht wegen fehlender Kupplung. Richtig?

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    4.802

    Standard

    Mit Sicherheit die zwei Bremslichtschalter und eventuell der Seitenständerschalter.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    204

    Standard

    @Rollertreter:

    Bist Du mein Rollertreter aus N.?

  4. #4

    Standard

    Tach Glückspirat

    besten Dank für die rasche Antwort. Das sind dann zwei Handbremshebel: vorn wie hinten. verstehe.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com