Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Startprobleme Citystar 200

  1. #11
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    231

    Standard

    Mit der Anspringerei habe ich ab und zu auch Probleme.

    Aber bei mir ist es eine Elektriksache, genauer die Batterie wird langsam schwach.
    Zieht dann nicht mehr voll durch.

    Dann muss ich so 1x im Monat über die Boardsteckdose aus der Steckdose mit Batterieladegerät laden.

    Dann geht es wieder für ein paar Wochen, bei meinem Benutzungsprofil eben so ca. 4 Wochen.

    War lustig, Kiste sprang nach 3 Wochen Fahrpause (haben noch einen großen Hondaroller) nicht an.
    Anlasser dreht sich kaum mehr, also schwache Batterie.
    Dazu kommt auch immer die Warnleuchte mit der Batterei im Cockpit.
    Dann habe ich volle 3 Tage mal das kleine Louis-Batterieladegerät drangehangen und nun funktioniert er wieder seit 3 Wochen wieder.
    Merke aber, dass ich langsam wieder aufladen sollte...
    Ich denke die Batterie wird über dem Winter ihren Geist nach 5 Jahren aufgeben und es wird im Frühjahr eine neue Batterie verbaut.


    Grüßle

    cs200peter

  2. #12
    Registriert seit
    12.03.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Moin
    Bin länger nicht hier gewesen und lese jetzt das mit dem Startproblem. Mein 200i hat genau das selbe Problem, völlig unterschiedlich, mal springt Er Monate lang an und dann eine Zeit lang so ca. beim 10 bis 20 mal macht Er nichts ! Anlasser dreht aber. Nach ein paar mal Zündung aus / an springt Er dann wieder an. Hatte schon mal alle Stecker überprüft, alles wie neu. Aber auf Verdacht teure Teile tauschen bring ja auch nichts. Die letzten Monate gab es auch keinen Ausfall mehr.

  3. #13
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    231

    Standard

    Hallo,

    bei mir hat eine neue Batterie geholfen.

    Die originale war nach 4 Jahren hinüber, ist aber normal von der Zeit her.

    Ersetzt durch eine von Polo, Hausmarke für 36.-€.


    Seitdem keine Startschwierigkeiten mehr.


    Grüßle

    cs200peter

  4. #14
    Registriert seit
    12.03.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Moin
    Eine neue Batterie ist ja nich so teuer, das kann ich ja mal machen. Obwohl die alte Batterie ( keine 3 Jahre alt ) den Motor ja immer gut durchdrehen lässt, ohne das er anspringt.
    Danke
    Gruß Eckhard

  5. #15
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    231

    Standard

    Meine Batterie war schon fertig, die zog nicht mehr richtig durch, bzw. musste oft mit Batterieladegerät nachgeladen werden.

    Also wenn deine Batterie noch gut durchzieht, würde ich die nicht unbedingt wechseln.



    Vielleicht bringt ein Zündkerzenwechsel was? Wieviel km hast auf deinen 200i drauf?
    Ich habe meine bei 10.000 km wechseln lassen bei der Inspektion.


    Grüßle

    cs200peter

  6. #16
    Registriert seit
    12.03.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Der Roller hat noch keine 4 tkm drauf. Er ist mein Beiboot im Wohnmobil für den Einkauf und so, oder wird hier in Hamburg für schnelle Besorgungen eingesetzt. Also alles mehr Kurzstrecke. Man(n) kann da auch nicht viel ausrichten, ist alles nur Elektronik, mit teuren Blackboxen. Aber bis jetzt ist der Roller letztendlich doch immer angesprungen. Laut Wartungsplan soll die Zündkerze bei viel Stadtbetrieb auch schon nach 5 tkm gewechselt werden. Werde Ihm mal eine neue Batterie und Zündkerze verpassen, das hat Er sich auch verdient.
    Gruß Eckhard

  7. #17
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    231

    Standard

    Kommt aufs Zündkerzenbild drauf an, also das Verbrennungsbild.
    Muss man halt mal rausschrauben und angucken, dann weiß man mehr.

    Vorher ist es immer ein Rätselraten...


    Viel Glück beim Gucken.

    Grüßle

    cs200peter

  8. #18
    Registriert seit
    12.03.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16

    Standard

    Kerze sieht an der Elektrode gut aus, evt. minimal zu Fett, eben Kurzstrecke. Kommt Neu.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com