Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Geopolitik 300 startet nicht

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    2

    Standard Geopolitik 300 startet nicht

    Hallo an alle. Habe im Frühjahr neue Batterie gekauft, montiert, geladen.. jetzt wollte ich das verdamme Ding starten aber kein Murks vom Starter.. Batterie ist voll, neu geladen.. parallel Autobaterie angeschlossen, ohne Erfolg. Die Bremsen Mikroschalter scheinen zu arbeiten, da ich Sie klicken höre, jedoch kein Bremslicht.. muss noch die Birne prüfen.. die Frage an alle,, wo kann ich suchen ?.. wo liegt der eigentlich der Starter ?. Im Herbst hat alles funktioniert... , vermutlich nur ein Kontakt Fehler, kein Wunder bei der salzigen Luft hier in Brindisi... Italien... bin für ,,, fast,,,, alle Vorschläge offen.. Grazie mile, ragazzi...

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    4.766

    Standard

    Die Bremsslichtschalter müssen funktionieren. Sonst wird das nix mit Starten. Eventuell kann auch der Startknopf selbst einen Kontaktfehler haben, oder auch das Starterrelais. Der Starter selbst ist eher unwahrscheinlich.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3
    Registriert seit
    12.09.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von fuful Beitrag anzeigen
    Hallo an alle. Habe im Frühjahr neue Batterie gekauft, montiert, geladen.. jetzt wollte ich das verdamme Ding starten aber kein Murks vom Starter.. Batterie ist voll, neu geladen.. parallel Autobaterie angeschlossen, ohne Erfolg. Die Bremsen Mikroschalter scheinen zu arbeiten, da ich Sie klicken höre, jedoch kein Bremslicht.. muss noch die Birne prüfen.. die Frage an alle,, wo kann ich suchen ?.. wo liegt der eigentlich der Starter ?. Im Herbst hat alles funktioniert... , vermutlich nur ein Kontakt Fehler, kein Wunder bei der salzigen Luft hier in Brindisi... Italien... bin für ,,, fast,,,, alle Vorschläge offen.. Grazie mile, ragazzi...
    Ich möchte der Anlasser direkt anschließen, deswegen will ich wissen wo ich den suchen soll. Auch das Relais ?. Danke für Ihre Hinweise.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com