PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : V-Clic nach längerer Standzeit



Boss Hoss
12.02.2015, 12:07
Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und kenne mich noch nicht so gut aus. Ich habe vorletztes Jahr einen V-Clic geschenkt bekommen der schon längere Zeit nicht mehr benutzt wurde. Nach langem hin und her ( die Geschichte möchte ich euch ersparen ) lief er dann endlich. Das Problem war eine verstopfte Vergaserdüse.
Nach dem er dann über den Winter wieder in der Garage stand, hatte sich letztes Jahr die Düse wieder zugesetzt. Was soll ich sagen, gestern wollte ich das Mistding starten und ich vermute das die Düse wieder zu ist. Benzinfilter ist i.O. ! Hat jemand das selbe Problem ? Hab keine Lust jedes mal nach dem Winter den Vergaser abzubauen. Oder soll ich das Ding besser anzünden ? Sollte Jemand Interesse haben, ich gebe das Teil gegen ein paar Euro auch ab.:mad::mad::mad::mad:

Grüße aus dem Schwabenland

Trekki76
12.02.2015, 15:53
Was hat die Düse verstopft?

Hatte bei nem alten Roller ein paar Mal schwarze Gummi-Stücke in der Düse, trotz Benzinfilter.

Neuen Spritschlauch, neuen Filter (keine 10€ zusammen) und ne gründliche Vergaserreinigung brachten Ruhe

Boss Hoss
12.02.2015, 16:16
....keine Ahnung was es war.

Glückspirat
12.02.2015, 16:43
In dem Fall kann das Fahrzeug eher weniger dafür. Wenn es längere Zeit steht verdampft der Kraftstoff. Einige Anteile des Benzins bleiben jedoch über, trocknen aus und verlegen die Düse.

Boss Hoss
12.02.2015, 16:53
naja, das ändert nichts an der Tatsache das ich das nicht brauche ! ���� Somit hat es clic gemacht und das Ding wird verkauft !
Danke für die Antworten !

Joggi
13.02.2015, 19:13
Moin,


naja, das ändert nichts an der Tatsache das ich das nicht brauche Du erwartest bei den kleinen einfach aufgebauten Fuffis ein bischen zu viel. Fast jeder 50ccm Roller. 2 Takter oder 4 Takter mit Vergaser mag lange Standzeiten nicht. Glückspirat hat es auf den Punkt gebrach. Lass den Roller nicht lange stehen und du hast damit keine Probleme. Notfalls bei langen Winter mal im Stand tuckern lassen oder bei klaren Wetter eine Runde drehen.

Boss Hoss
13.02.2015, 19:22
Oje, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt ! Ich erwarte von dem KLEINEN wirklich nichts !! Ich habe das Teil vom Schwiegervater nach seinem Tod übernommen und brauche es eigentlich gar nicht. Steht nur rum und schaut für sein Alter und die 1600 Kilometer Laufleistung wirklich gut aus.
Da ich eher meine Mopeds fahre und nur ab und zu mit dem Roller aus Spaß zum Bäcker fahre wird das Ding nicht wirklich bewegt. Also werde ich das Ding verkaufen, auch wenn ich da wahrscheinlich nicht mehr viel dafür bekommen werde. Ich habe wirklich keine Ahnung von dem Roller. Kann jemand von euch einschätzen was der Wert ist ?
Gekauft 2009 vom Opa
1636 Kilometer gefahren
Danke schon mal im vorraus !!

Boss Hoss
14.02.2015, 13:51
So, Düsen gereinigt und der KLEINE brummt wieder ! Jetzt kann er verkauft werden. Was kann denn das Ding noch Wert sein ?

Glückspirat
14.02.2015, 16:00
300, 400 Euro vielleicht. Es kommt auch auf den allgemeinen Zustand an

Boss Hoss
14.02.2015, 16:12
Danke, Zustand ist sehr gut ! Zumindest was ich beurteilen kann !