Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: COC Papier von Peugeot mit falscher Reifengröße ausgestellt

  1. #1
    Registriert seit
    03.12.2020
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    24

    Standard COC Papier von Peugeot mit falscher Reifengröße ausgestellt

    Moin, moin ihr Pulsionfahrer!

    Folgendes Problem entdeckt bei neu ausgeliefertem Pulsion Allure.

    Es bertrifft die hintere Bereifung. Im COC Papier ist eine Reifengröße von 130/60-13 eingetragen

    und auf dem Fahrzeug verbaut ein 140/60-13.


    Richtig ist der 140er auf dem Fahrzeug. Das COC Papier muß von Peugeot entwertet werden, Ersatz COC ausgestellt und das ganze über euren Händler mit der Zulassungsstelle (neuer Fahrzeugschein) abgewickelt werden.

    Ich halte euch auf dem laufenden.

    Die Pulsion-Fahrer bitte mal auf euren Fahrzeugen und in euren Papieren kontrollieren ob noch jemand betroffen ist.

    Viele Grüße

    Josef

  2. #2
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    106

    Standard

    Das Problem hatten wir doch letztes Jahr schon einmal:

    http://www.peugeot-bike-board.at/sho...8755#post58755

    Schönes WE,
    Dirk

  3. #3
    Registriert seit
    03.12.2020
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    24

    Standard

    Das Problem ist gelöst:

    Peugeot hat über den Händler das falsche COC-Papier entwertet, neues COC-Papier ausgestellt und mir beide zukommen lassen.

    MIt den COC-Papieren aufs Landratsamt. Der KFZ-Schein wurde eingezogen und ein neuer mit der korrigierten Reifengröße ausgestellt.

    Peugeot übernimmt die Kosten.

    Danke an Peugeot für die prompte Erledigung. Trotz dieser Panne ein fixer Service!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com