Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ersatzteile für Satelis 125'er

  1. #1

    Böse Ersatzteile für Satelis 125'er

    Hallo,

    ich habe eine Frage, undzwar ist bei meinem 125'er die Simmerringe an den Gabeln ausgetauscht werden, weil sie teilweise undicht waren und der TÜV sie beanstandet hat.
    In der Werkstatt sagte man mir, dass sie festgerostet (festsitzen) oder was auch immer und dass man die Simmerringe nicht lösen kann - also ieß es komplett neue Gabeln.
    Jetzt tauchte aber ein weiteres Problem, dass es keine Ersatzteile mehr gibt.

    Also habe ich selber beim Peugeot Motorcycles angerufen und habe eine sehr unfreundliche Dame am Telefon gehabt. Die sagte mir, dass es zwei verschiedene gibt, die sich nach Kugelkopfgröße unterscheiden. Als ich damit in die Werekstatt konfrontierte, wußten die nichts von einem Kugelkopfgröße bei einem Gabel. Die Werkstatt hat dann selber beim Peugeot Motorcycles angerufen und kam ebenfalls nicht weiter.
    Ist das wirklich wahr, dass für Satelis 125, Baujahr 2006 - 2012 keine Ersatzteile mehr gibt?

    Hat jemand eine Ahnung oder Tipp wie ich bzw. meine Werkstatt an die Ersatzteile kommen können. Gebrauchte gibt es im eBay mehr als genug, jedoch wollte ich schon neue haben.

    Viele Dank für Eure Hilfe/Tipps.

  2. #2
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    Pentling bei Regensburg
    Beiträge
    59

    Standard

    Guten Morgen peugeotler_01,
    ob es für den 125er Satelis zwei unterschiedliche Gabeln gibt, kann ich dir nicht sagen, weil ich selber einen 500er fahre. Die Erwatzteilversorgung über Peugeot war leider nie konfliktfrei, aber ich würde als erstes bei Easy Parts nachschauen. Dort gibt es noch eine ganze Reihe von Ersatzteilen für unseren Satelis.
    Ich wünsche dir viel Erfolg und allzeit gute Fahrt
    Und nicht vergessen:
    Mach das Machbare und genieße das Leben
    Gruß Lorenz
    Satelis 500 Executive

  3. #3
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.098

    Standard

    Ich habe zwar keine VIN um genau zu schauen aber es gibt für dein Fahrzeug original schon noch eine Gabel. Allerdings mit schwarzen Gabelholm. Also wenn dir die Farbe egal ist. Die Ersatzteilnummer ist 766217N. Es ist in dem Fall auch egal wie groß die Lagerkugeln sind.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  4. #4

    Standard

    @coco
    Vielen herzlichen Dank für den Tipp.
    Leider habe ich dort keinen gefunden.
    Trotzdem Danke.


    @Glückspirat
    Auch Dir gebührt ein großes DANKESCHÖN.

    Mein Satelis Fahrgestellnummer beginnt mit VGAJ2AABA.
    Die Farbe wäre mir egal. Wo und wie kann ich oder mein Werkstatt das Teil bestellen?
    Wenn Du mir dies noch mitteilen würdest, wäre es sehr Nett von Dir.
    Danke im Voraus.
    Geändert von peugeotler_01 (09.09.2021 um 14:55 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    398

    Standard

    Hallo
    war beim 250 Satelis nicht die gleiche Gabel verbaut
    Gruß Herbert-Ingo-Enrico aus Hildesheim



  6. #6
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.098

    Standard

    Deine Werkstatt kann mit der Nummer 766217N die Gabel über die Händlerplattform bestellen, bzw. auch bei PMD vorher fragen ob der Lagerstand richtig ist. Ich sehe sie jedenfalls als in Frankreich verfügbar.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  7. #7
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.098

    Standard

    Ja, die Gabel hat die gleiche Nummer.

    Zitat Zitat von Reiskocher Beitrag anzeigen
    Hallo
    war beim 250 Satelis nicht die gleiche Gabel verbaut
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  8. #8
    Registriert seit
    01.09.2006
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    398

    Standard

    Hallo
    da könnte man aber auch in den Angeboten nachschauen wäre eine Möglichkeit
    Gruß Herbert-Ingo-Enrico aus Hildesheim



Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com