Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Elystar 50 tsdi bei Vollgas Leistungseinbruch

  1. #1

    Standard Elystar 50 tsdi bei Vollgas Leistungseinbruch

    Moin in der Runde

    Also, wie oben beschrieben besitze ich einen Peugeot Elystar 50 tsdi.

    Fahrverhalten:
    Der Roller hat einen ruhigen lauf. Bei 4/5 Gas zieht er besser ab, als bei Vollgas.
    Bei überschreitung einer gewissen Geschwindigkeit kommt ein spontaner Leistungsabbruch.
    Danach ist der Lauf im Leerlauf unruhing mit mehr aussetzern wie vorher.

    Überprüfungen und reperaturen:
    Beim letzten Leistungsabbruch waren die Injektordichtungen vollkommen weggefetzt, die Kolbenringe komplett verrust und der Membranbock
    sehr verölt.
    Benzinpumpe liefert genug Kraftstoff (über 4,2 ml nach Prüfung) und der Druck ist auch in Ordnung,
    Kompressor ist in Ordnung
    Einspritzkopf+Druckschläuche sind ok
    Simmerringe ok.

    Im Grunde bleibt mir nur noch eine Möglichkeit.
    Ich würde gerne die Softwareversion 2.8.0 aufspielen um zu sehen, ob es daran liegt.

    Dazu jetzt meine Frage:
    1. Ich benötige das Softwarekabel vom PC zum Gameboy (rs232 zu ps/s). Oder kennt jemand die Pin-Belegung (die von Aprilia stimmt nicht)
    2. Ich habe die 2.8.0 version von Aprilia (diese soll identisch mit der von Elystar sein, stimmt das? ((offene version)
    3. kann das ganze dilemma vieleicht auch an dem Auspuff liegen, da dieser nicht mehr orginal ist. (besitze Sito plus).

    Vielen Dank nochmal im Vorraus
    Geändert von Walter_Elystar (28.05.2022 um 10:13 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.150

    Standard

    Anbei ein Link zur Pinbelegung des Kabels. http://www.peugeot-bike.at/forum/pinbelegunggamboy.jpg
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3

    Standard

    Vielen Dank

    Wie ist denn die Pinbelegung für das pc-Kabel
    Von ps2 auf RS232.


    Habe wieder einige Probleme eliminieren können.
    Der Auslass vom Ersatzzylinder ist im Durchfluss zu klein. Am originalzylinder ist er größer.

  4. #4
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.150

    Standard

    Keine Ahnung. Eine Schnittstelle für einen seriellen Anschluss habe ich nicht.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  5. #5

    Standard

    Vielen Dank, habe alle Probleme beseitigen können.

    Danke an Glückspirat und alle anderen im Forum.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com