Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Jetzt ist es passiert..Tschüß Satelis 125 , Hallo Metropolis 400 !

  1. #1
    Registriert seit
    21.03.2020
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    64

    Standard Jetzt ist es passiert..Tschüß Satelis 125 , Hallo Metropolis 400 !

    Nach dreieinhalb schönen,intensiven Jahren habe ich mich nun von meiner Satelis 125 , Baujahr 2007 verabschiedet. Obwohl im Mai erst ein neuer TÜV gemacht wurde,hatte ich nun das Gefühl bereit für ein Update zu sein. Schwerlich in der Verbindung PKW-Führerschein aus 1985 und der B196-Erweiterung von Anfang 2020 , denn eigentlich habe ich seit 1,5 Jahren immer mit dem Gedanken gespielt mir die Peugeot Pulsion 125 zu holen...quasi nur ein technisches Update und Verbesserung,aber in der identischen ccm-Klasse,da nichts anderes möglich ! :-) DENKSTE !

    Tja..und dann habe ich dieses Jahr ein wenig intensiver die Tour de France geschaut und fand diese `Dreiräder´irgendwie interessanter,als je zuvor . Verrückt ! :-)

    Den Rest kann man sich denken..ooops,Peugeot hat auch ein `Trike´(so steht es tatsächlich im Schein/Brief/Versicherung), weiter eingelesen,begeistert und dann auch noch festgestellt : Du darfst die Hardware glatt fahren ! Woooowww !

    Seit drei Tagen bin ich nun stolzer Besitzer einer Peugeot Metropolis 400i RX-R , mattschwarz mit kleinen roten farbigen Einschüben seitlich - aus dem Jahr 2018. Sieht sehr sportlich aus,gefahren bin ich bisher nur eine Strecke von knappen 70km,denn die Ummeldung/Zulassung steht erst in zwei Tagen an ( das alte Kennzeichen wollte ich nicht übernehmen...zu weit entfernt ) und der Vorbesitzer war so nett & frei mir sein Nummernschild für die Rückfahrt draufzulassen. Er hat meine Satelis 125 glatt übernommen (er wollte sich verkleinern bzw. konnte durch eine Verletzung nicht mehr so intensiv fahren) und ich habe noch ein wenig aufgezahlt..ein schöner `Tausch´ ! Die Maschine hat knappe 22000km und ist sehr gepflegt.

    Somit steht für mich eine neue Art und Weise der Bewegung an..aus zwei,mach drei (Räder) ! :-)

    Es gibt auch ein interessantes,externes Metropolis-Forum ( https://forum.peugeot-metropolis.de/ ) , doch bleibe ich hier treu und weiter interessiert auch wenn das Metropolis-Forum hier ein wenig kleiner ist (vieles an Technik und Fragen überschneidet sich doch stets und hilft immer).
    Hier wird immer geholfen ! Allzeit DANKE! in die Runde...

    Soooooo...und nun hätte ich gerne den DeLorean aus Back to the future für den kleinen Trip gen übermorgen ! :-) Merci vielmals für´s lesen !

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.215

    Standard

    Ein toller Tausch. Ich bin mir sicher. Mit dem Metropolis wirst du viel Freude haben.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3
    Registriert seit
    21.03.2020
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    64

    Standard

    Danke,Glückspirat !

    Mir gefällt das neue Update ziemlich gut,jedoch tue ich mich noch bei Kurvenfahrten ein wenig schwer ( Winkel , Krafteinsatz , einlenken ). Alles mit mehr Mühe und weniger Leichtigkeit im Vgl. zur Satelis 125 (und die war ja jetzt auch nicht klein ) ! Wahrscheinlich Übungssache...

    Ansonsten tolle Kompaktheit,Beschleunigung und ein größeres Gefühl von Sicherheit ! ( und ja,man wird nun doch desöfteren `interviewt´ beim abstellen des Dreirads )

    Bleibe dem hiesigen Peugeot-Forum natürlich erhalten , immer schön hier... :-)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com